2014 Ironman 70.3 All World Class Athlete Gold

4. Februar 2015:

Dear Anja:
Congratulations on becoming an IRONMAN GOLD All World Athlete!
Your strong performance during the 2014 season positioned you in the top 1% of your age group earning you Gold All World Athlete status.

So etwas liest man natürlich sehr gerne! Mit meinen drei Ironman 70.3 Rennen in 2014 in Mallorca (WM Quali), Rapperswill und Mont Tremblant (WM) konnte ich mir Platz 27 weltweit bzw. Platz 2 in Deutschland der Rangliste sichern. Diese ist getrennt nach männlich/weiblich, nach Altersklassen und resultiert aus Anzahl der Rennen (Quantität) und Zeit (Qualität).

Unbenannt

Selbstverständlich sind solche Listen mit Vorsicht zu genießen, da es im Triathlon m.E. keine allgemeingültige Weltrangliste und zumal sehr gute Athleten gibt, die nicht nur Rennen der Marke „Ironman“ (World Triathlon Corporation) bestreiten, eine Mischung aus den verschiedenen Anbietern absolvieren (z.B. ITU oder Challenge Family) oder „nur“ regional (z.B. Ligawettkämpfe) antreten. Zum Beispiel hält die ITU und seine Europäische- bzw. Deutsche Abteilung auch Welt- bzw. equivalente Meisterschaften ab.

Wenn man allerdings diese Ironman 70.3 Rangliste isoliert betrachtet, bin ich mit dem Ergebnis mehr als zufrieden, so rückt es doch den „Ausrutscher“ bei der (ersten) Weltmeisterschaft (52. Platz) wieder ins rechte Licht 🙂

Ach ja, welche “Vorteile” hat man davon? Z.b. “priority access” bei der Registration, eine Erwähung auf dem Startnummernband (wow!!), Einladung zum VIP Zelt und frühere und bevorzugte Anmeldung bei bestimmten Rennen in 2016. Summasummarum, nichts, was die Welt bewegt, gerade letzterer “Vorteil” der Versuch, Kunden zu binden. Ein freier Startplatz, ja liebe WTC, das wäre doch mal was !

Für 2015 werde ich aus dieser Kategorie so und so erstmal wieder gänzlich verschwinden, da ich mich bekanntermaßen auf die Triple Crown Serie der Challenge Family und auf einen schnellen Solo-Marathon konzentriere!

LINK zur Rangliste (Vorsicht, Ironman ändert diesen immer wieder gerne)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.